Loading...
||Blueocean
Blueocean 2017-02-02T11:50:10+00:00

PRODUKTWERBUNG

Jugendmagazine

Die Blue Ocean Entertainment AG wurde 2005 gegründet. Im Sommer 2006 erschien mit Prinzessin Lillifee das erste Magazin. Inzwischen verlegt der Stuttgarter Kinder- und Jugendzeitschriftenverlag über 50 regelmäßig erscheinende Magazine und ist damit der wachstumsstärkste deutsche Verlag der letzten zehn Jahre. Zum Portfolio von Blue Ocean gehören etwa die IVW-Überflieger rund um die Magazinfamilien zu Prinzessin Lillifee und dem Filly-Magazin, aber auch das PLAYMOBIL-Magazin oder FRAG doch mal die Maus, das Magazin zur Sendung mit der Maus, sowie das legendäre „Diddl Käseblatt“ oder auch lizenzfreie Magazine wie Pferd&Co und DINOSAURIER. Ebenfalls im Portfolio sind Magazine zu Sammelserien von Simba und Schleich.

Das Erfolgsgeheimnis: Mit Gespür und Leidenschaft für Kinderthemen und die Zielgruppe entwickelt der Mitarbeiterstamm überzeugende Konzepte und Inhalte für Kindermedien mit Niveau. Die Träume und Bedürfnisse der Zielgruppe zu erfüllen und gleichzeitig den Ansprüchen der Eltern zu genügen, die letztendlich die Käufer sind, hat für Blue Ocean oberste Priorität.

Coverillustrationen der Safiras – Titel
Illustration und Koloration der Safiras – Comic im Innenteil
Coverillustrationen der Bibi & Tina – Titel
Illustration einzelner Motive zur Bebilderung der Innenteile